Gestaltung (Arbeits-)Bon

In diesem Forum können Fragen zum OrderSprinter gestellt werden.
Jörg ToI
Beiträge: 2
Registriert: Sa 27. Feb 2021, 15:28

Gestaltung (Arbeits-)Bon

Beitrag von Jörg ToI »

Hallo an Alle,

ich beschäftige mich seit paar Tagen mit der möglichen Umstellung unseres Bestellsystems auf Ordersprinter. Grundliegend habe ich testweise alles eingerichtet via Raspberry als Webserver und Raspberry Zero als Printserver mit den Demodaten. Technisch funktioniert alles soweit. Ich komme jedoch nicht voran mit der Gestaltung des Layouts der Bons. Daher hab ich einige Fragen, falls ihr schon weiter seid.

Wie ist die Auflistung der Produkte des Arbeitsbons zu ändern, dass die Menge eines Artikels und sein Name zwei Variablen sind? Damit verbunden wäre die Frage, wie man das automatische "x" nachder Menge weglassen könnte.

Wie kann man bei Bezeichner einer Variable das automatische ":" weglassen und/oder in ein Leerzeichen ändern? (bspw. B=Bezeichner und Var=Variable also B:Var zu BVar oder B Var auf dem Bon)

Wie schreibt man ein"#" Zeichen als Text? Meiner Beobachtung nach werden solche Zeilen oder Anweisungen vermutlich ignoriert als Kommentar.

Zu guter Letzt ist die Frage, wie man das Euro Zeichen "€" einfügt?

Vielen Dank im Voraus für das Lesen und eure Antworten.
thomas_eburg
Beiträge: 22
Registriert: Fr 11. Dez 2015, 10:25
Wohnort: Frorath (Westerwald)

Re: Gestaltung (Arbeits-)Bon

Beitrag von thomas_eburg »

Hallo Jörg
Laut der Anleitung für die Vorlagen kann man Zeichen einfügen,
wenn statt einer Variablen ein "-" in die geschweiften Klammern kommt.
Beispiel aus Kassenbonvorlage : {-:rechts:MwSt%} hier wird wohl das % Zeichen auch so dargestellt.
Dann würde ja etwas wie {-: € } oder {-: #} die von dir gewünschten Zeichen, je nach der
Vorherigen Zeile mit Tab Aufteilung, an der gewünschten Stelle erscheinen.

Schau dir mal die Seite 75 der aktellen Anleitung an, dort steht auch, das man
Feste Werte/Bytefolgen einfügen kann mit Dezimal oder Hexadezimal - Angaben
... {RA-WD:65,66,67}und{RAWH:4a,4B,4c} ...
Leider kann ich dies hier im Moment nicht testen, da ich keinen Bondrucker habe.
Vielleicht hilfts ja weiter ...
Thomas
pichel
Administrator
Beiträge: 731
Registriert: So 13. Sep 2015, 19:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Gestaltung (Arbeits-)Bon

Beitrag von pichel »

Hallo Jörg,

# sollte nur beim Zeilenanfang als Kommentarzeile interpretiert werden. Kann aber sein, dass ich das in der Regex vergessen habe, so dass es ignoriert wird. Muss ich testen und dann in der nächsten Version korrigieren, wenn es falsch ist.
Das Euro-Zeichen sollte seit einigen Versionen eigentlich auf jedem Drucker ausgegeben werden können, wenn dieser das Zeichen im Zeichensatz hat. Einige chinesischen Drucken haben jedoch so ihre Probleme mit den deutschen Sonderzeichen und auch dem Euro-Symbol.
Anzahl und Produktname ist im Arbeitsbon nicht trennbar. Das liegt an der Art, wie ich die SQL-Query zum Einbringen von Extras gebaut habe. Kann man sicher noch verbessern, aber noch musst du mit den aktuellen Vorgaben leben.
Doppelpunkt nach Platzhalterbezeichnung: Kann man nur umgehen durch Freitext, auf den eine Variable ohne Bezeichner folgt. Achtung, dann braucht man auch eine weitere Spalte in der {TAB...}-Anweisung.

Gruß,

Stefan
Stefan Pichel
Entwickler der Kassensoftware OrderSprinter (http://www.ordersprinter.de)
Jörg ToI
Beiträge: 2
Registriert: Sa 27. Feb 2021, 15:28

Re: Gestaltung (Arbeits-)Bon

Beitrag von Jörg ToI »

Hallo,

danke für eure Antworten. Ich lade nochmal die aktuelle Version herunter und teste es.

Viele Grüße
Antworten